Vita

Geboren 1973 in Bielefeld, Westfalen

Abitur in Bielefeld, Folkwanghochschule, Universität der Künste Essen

Rollentraining, Camera: Renate Bleibtreu, Hamburg, Marco Giese, Actorsworkshop Hamburg, Greta Amend, Berlin

Improvisationstheater: Volker Hirschfeld, Hamburg

 

 

Engagements: NICHT THERAPIEFÄHIG (Kurzfilm, 30 min), Buch und Regie: Marco Giese. Rolle (Hauptrolle): Elisabeth,  2012

Scharlatan Unternehmenstheater, Regisseure: Erik Schäffler, Ben Kropp, Matthias Messmer, Matthias Simon, Maria von Bismarck Hamburg 2011/12

Introspective Blues, Kurzfilm, Nikhil Jani 2011

Eine Schachtel voller Schrauben, Kurzfilm, Christoph Dobbitsch 2010

Zurück, Kurzfilm, Marco Giese, Weissbord 2010

Der Glöckner von Notre Dame (Esmeralda), Christian Böhm, ASA-Event 2010

Hilfe, mein Mann hat eine Tochter, Pro7, Carmen Strieder 2009

XY-Ungelöst, ZDF, Stefan Klisch 2009

Die Schöne und das Biest  (Fee), Deutsches Theater München, Hans Holzbecher 2007

Robin Hood  (Lady Marian), Deutsches Theater München, H. Holzbecher 2006

Cyrano von Bergerac, Bad Gandersheim, Johannes Claus 2005

Ein Käfig voller Narren, Bad Gandersheim, Olaf Strieb 2005

Evita, Bremen, Christian von Götz 2004

Vom Geist der Weihnacht (Engel/Belle), Dr. Jürgen Schwalbe 2003/4